Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


faq:router_identifizieren

IPV4

Hat man eine FF Installation mit mehreren Routern, ist es oft unmöglich herauszufinden, mit welchem Router man gerade (per Handy oder Laptop) verbunden ist. Die WLAN SSID ist ja immer 'Freifunk'. Hat man einen ssh Key hinterlegt, kommt man über die IP Adresse 10.120.0.1 immer auf den eingebuchten Zugangsknoten und sieht dann dort den Knoten-Namen.

Beispiel: Laptop im FF eingebucht:

> route -n

ergibt

Ziel 0.0.0.0 Router 10.120.0.12

Achtung, die Endung .12 gehört zum Routing, die Endung .1 bietet den SSH Zugang an!

> ssh -l root 10.120.0.1

ergibt

root@pate-von-pfettrach-2

Achtung: Falls man das mehrmals hintereinander macht, passt der host-key vom ssh nicht mehr (der Host hinter der gleichen IP Adresse hat sich ja geändert). Unter Linux schreit der ssh Client dann und meldet die betreffende Zeile in der ~/.ssh/known_hosts Datei. Diese Zeile einfach rauslöschen und nochmal probieren.

IPV6

Analog zu IPv4, unter IPv6 folgende Adresse:

fdef:ffc0:4ffa::1

faq/router_identifizieren.txt · Zuletzt geändert: 2016/09/14 18:04 von rotanid